Am Montag hat der Gemeinderat dem Bauantrag zu einem neuen Geschäftshaus mit integriertem Polizeirevier an der Donzdorf Straße zugestimmt.

Neues Polizeirevier und Sanierung der Teilwiesenstraße auf dem Weg

Am Montag hat der Gemeinderat dem Bauantrag zu einem neuen Geschäftshaus mit integriertem Polizeirevier an der Donzdorf Straße zugestimmt. Auch wenn die Zufahrt in diesem Kreuzungsbereich Donzdorf Straße / Salacher Straße sicher nicht optimal ist, so ist dies die bestmöglichste Option mit Blick auf die Grundstückssituation. Wir freuen uns, dass die Polizei in Süßen nun ein neues "Zuhause" findet und gleichzeitig ihren Standort und damit auch die Präsenz stärkt - daher haben wir gerne diesem Baunantrag zugestimmt.

Erfreulich ist auch die große Beteiligung der Bürger und Anwohner der Teilwiesenstraße, welche zur Sanierung ansteht. Umfassend wurden am Montag die eingegangen Anregungen, Rückmeldungen und Ideen abgewogen, beraten und die Pläne entsprechend angepasst. Nun kann die Sanierung der Teilwiesenstraße als verkehrsberuhigter Bereich beginnen.

« Gemeinderäte von Süßen und Gingen setzen Meilensteine für das IKG Auen Ihr Direkter Draht zu uns »