Ein frohes und gesundes neues Jahr 2021!

Start in das neue Jahr - Dank an das DRK - Kultusministerium unterstützt Süßener Schulen mit 81.000€

Ein frohes und gesundes neues Jahr 2021!

Das neue Jahr hat für uns alle kleiner, anders und ruhiger begonnen als bei den bisherigen Jahreswechseln. Wir hoffen Sie sind alle gesund und wohlbehalten durch die Feiertage und über den Jahreswechsel gekommen. 2021 stehen für uns nicht nur mit der Corona-Pandemie, zwei Wahlen und vielen politischen und gesellschaftlichen Themen große Herausforderungen an - gerade im 950. Jubiläumsjahr der Stadt Süßen hoffen wir auf viele schöne Momente und Veranstaltungen im Sommer und darüber hinaus!

Dank an das DRK für Schnelltest-Aktion vor Weihnachten!

Die Rettungsdienste haben kreisweit und das DRK Ortsverein Mittleres Fils- und Lautertal konkret in Süßen Corona-Schnelltests vor Weihnachten angeboten. Wir danken für dieses großartige und kostenlose Angebot und sind sicher, dass dank dem Einsatz der Ehrenamtlichen viele Familien ein bisschen entspanntere Weihnachtsfeiertage verbringen konnte.

Digitalisierung der Süßener Schulen kommt dank Geldern des Kultusministeriums Baden-Württemberg weiter voran

Zum Ende des Jahres gab es noch einmal gute Nachrichten von Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann für die Süßener Schulen. Insgesamt knapp 81.000€ fließen ihm Rahmen von zwei Zuwendungsbescheiden nun an die Stadt und an unsere Schulen.

30.000€ bekommen wir aus dem Programm "Zukunftsland Baden-Württemberg - Stärker aus der Krise" für Tablets und Laptops für den digitalen Unterricht. 51.000€ bekommen wir aus dem sogenannten Digitalpaket Schule für die Zusatz-Verwaltungsvereinbarung "Administration". Damit kann die Betreuung und der Ausbau der schulischen IT weitergehen, gerade in Zeiten von Homeschooling und Fernunterricht ein sehr wichtiges Thema.

Wir bedanken uns beim Kultusministerium und den Vertretern in Bund und Land, welche diese beiden Finanzpakete vereinbart hatten, die städtischen Schulen in Süßen profitieren nun erfreulicherweise davon.

« Erneuter Lockdown seit gestern // Bleiben Sie gesund!